LandtechnikTraktorenWie lange sollte ein Traktor ohne Reparatur durchhalten?

Wie lange sollte ein Traktor ohne Reparatur durchhalten?

„Bei meinem Lindner Geotrac 83, Baujahr 2007, 2.300 Betriebsstunden, funktionierte plötzlich die Zapfwellenkupplung nicht mehr und ich brachte den Traktor zur nächsten Lagerhauswerkstatt. Dort stellte sich auch heraus, dass auch die Fahrerkupplung verschlissen ist, und das bei nur 2.300 Betriebsstunden.

Aus Erfahrungsberichten anderer Berufskollegen im Forum des Landwirt.com erfuhr ich, dass dies bei Traktoren dieser Serien öfter vorkommt. Bei Abnutzung der Fahrerkupplung komme Staub der Kupplungsbeläge ins Drucklager und zerstöre so das Lager der Zapfwellenkupplung.