HubManagementKlimawandel: Landwirtschaft muss sich anpassen

Klimawandel: Landwirtschaft muss sich anpassen

Von Hannes BAUMGARTNER, LANDWIRT Redakteur

Sintflutartiger Regen lässt Äcker sprichwörtlich davonschwimmen, während andernorts das Grünland zur trostlosen Steppe verkommt und der Mais unter brütender Hitze vor sich hin darbt. Besonders das Jahr 2018 hat gezeigt, dass der Klimawandel in unseren Breiten angekommen ist. Der für die Landwirtschaft so elementare Produktionsfaktor Wetter wird unberechenbarer und von Extremen geprägt. Die Landwirtschaft sucht nach Anpassungsstrategien.