AckerbauPflanzenschutzExakter hacken dank Kameras

Exakter hacken dank Kameras

Von Franz HANDLER

Wer längere Zeit mit dem Hackgerät zwischen Mais-, Sojaoder Rübenreihen hin und herfährt, kennt das Gefühl: Mit der Zeit lässt die Konzentration nach und leichte Fahrfehler führen sofort zu Pflanzenverlusten. Kameragestützte Lenkungen können dieses Problem lösen und längeres Hacken – selbst in der Nacht – wird möglich.