MarktMilchmarktDer Milchmarkt von morgen

Der Milchmarkt von morgen

Von Alois BURGSTALLER, LANDWIRT Redakteur

Die Zahlen vom Jahr 2017 bestätigen langfristige Trends. So wie schon 2016 haben auch im Vorjahr 3 % der Betriebe aufgehört Milch zu liefern. Die verbliebenen 27.600 Milchbauern liefern um 3,6 % mehr Milch. Der mit +5,1 % starke Lieferanstieg im ersten Halbjahr 2018 wurde durch Preisabschläge einzelner Molkereien entschärft. Nicht nur die Zahl der Milchkühe (+0,7 %) steigt seit drei Jahren, sondern auch deren Lieferleistung (+2,9 %). Der durchschnittliche 20-Kuh-Betrieb verkauft 120.000 kg Milch.