LandtechnikTransporterBeschwingt laden mit TAC

Beschwingt laden mit TAC

Von Johannes PAAR, LANDWIRT Chefredakteur

Den ALW 3 bietet Gruber in drei verschiedenen Größen mit zwei unterschiedlichen Ladeaggregaten an: 17, 20 und 24 m3 (9,5-13,1 m3 nach DIN) mit Rotoroder Schwingenförderer. Bei unserem Vergleichstest vor zwei Jahren stand der ALW320R mit 20 m3-Aufbau und RotorSchneidwerk auf dem Prüfstand. Damals war das Schwingenaggregat noch in der Erprobung. Im Vorjahr stellte uns Gruber eine der ersten Serienmaschinen für einen Praxistest zur Verfügung. Für die kommende Saison hat der Hersteller das Schneidwerk nochmals optimiert.